Rockfon® Humitec™ Baffle

Flexible und frei hängende Akustiklösung, perfekt für feuchte oder raue Umgebungen, die der Beanspruchungsklasse D entsprechen
Zurück

Farben

Weiss

Farbe:Weiss
Farbgruppe:Weiß
NCS nächstgelegen:NCS S 0500-N
Lichtreflexion:85
;
Zurück

Details zur Schallabsorption

KanteDicke (mm)Abhanghöhe (mm)αwNRCKlasse (ISO)Schallkurve
4Fedge icon50
Sound curve

Schallabsorption nach ISO 354.
ap und aw nach ISO 11654.

Back
Sound curve

Leistung

Vergleichen
Brandverhalten Brandverhalten A2-s1,d0
Brandverhalten nach DIN EN 13501-1.
Lichtreflexion und Lichtdiffusion Lichtreflexion und Lichtdiffusion 85%
Lichtreflexion nach ISO 7724 2.
Dauerhaftkeit Oberfläche Dauerhaftkeit Oberfläche Verstärkte Dauerhaftigkeit und Beständigkeit gegen Schmutz.
Verstärkte Dauerhaftigkeit und Beständigkeit gegen Schmutz.
Korrosionsbeständigkeit Korrosionsbeständigkeit Klasse D (EN13964)
Reinigung Reinigung Staubsauger mit weichem Bürstenaufsatz, Mit einem feuchten Tuch oder Schwamm, Oberfläche chemisch resistent gegenüber verdünnten Lösungen von Ammoniak, Chlor und Wasserstoffperoxid, Trocken-Dampfdruckreinigung (2 x pro Jahr), Niederdruck-Schaumreinigung, Druckreinigung: Max 80 bar, mindestens 1,0 m Spritzabstanz. Der Sprühwinkel sollte 30˚ betragen.
Trockenreinigung: Die Oberfläche kann mit einer weichen Bürste oder einem Staubsauger mit weichemBürstenaufsatz gereinigt werden. Feuchtreinigung: Die Oberfläche kann mit einem feuchten Tuch oder Schwamm sowie einem leicht alkalischen Reinigungsmittel (pH-Wert zwischen 7 und 9) gereinigt werden. Spiritus, Ammoniak oder chlorhaltige Reinigungsmittel sind nicht geeignet. Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir die Reinigung der gesamten Decke.
Hygiene Hygiene Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen.
Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen, wie z .B.: – Methicillin-resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA): Gegen Antibiotika resistente Bakterienstämme, die für postoperative Infektionen und Septikämien verantwortlich sind. – Candida Albicans: Hefepilz, der Hautinfektionen und Lungenentzündung verursachen kann. – Aspergillus Niger: Schimmelpilz, der zu Lungenentzündungen führen kann.
Reinraum Reinraum 2
Reinraumklassifikation gemäß ISO 14644 1.
Umwelt Umwelt Vollständig recycelbare Steinwolle
Innenraumklima Innenraumklima Verschiedene Rockfon Produkte besitzen die finnische Emissionsklassifizierung M1 für Bauprodukte und das Danish Indoor Climate Label für niedrige VOC Emissionen
Back
Brandverhalten nach DIN EN 13501-1.
Back
Lichtreflexion nach ISO 7724 2.
Back
Verstärkte Dauerhaftigkeit und Beständigkeit gegen Schmutz.
Back
Back
Trockenreinigung: Die Oberfläche kann mit einer weichen Bürste oder einem Staubsauger mit weichemBürstenaufsatz gereinigt werden. Feuchtreinigung: Die Oberfläche kann mit einem feuchten Tuch oder Schwamm sowie einem leicht alkalischen Reinigungsmittel (pH-Wert zwischen 7 und 9) gereinigt werden. Spiritus, Ammoniak oder chlorhaltige Reinigungsmittel sind nicht geeignet. Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir die Reinigung der gesamten Decke.
Back
Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen, wie z .B.: – Methicillin-resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA): Gegen Antibiotika resistente Bakterienstämme, die für postoperative Infektionen und Septikämien verantwortlich sind. – Candida Albicans: Hefepilz, der Hautinfektionen und Lungenentzündung verursachen kann. – Aspergillus Niger: Schimmelpilz, der zu Lungenentzündungen führen kann.
Back
Reinraumklassifikation gemäß ISO 14644 1.
Back
Back
Zurück

Vollständiges Sortiment

KanteModulgröße (mm)Dicke (mm)Gewicht (Kg/m2)Minimale Abhanghöhe (mm)Empfohlenes System 
4F1200 x 450500.000 Rockfon® System Humitec Baffle™

Empfohlenes System

Gerahmte BaffelsystemeRockfon® System Humitec Baffle™Flexible und frei hängende Akustiklösung, perfekt für feuchte oder raue Umgebungen, die der Beanspruchungsklasse D entsprechen

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe0 mm

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
4F1200 x 600500.000 Rockfon® System Humitec Baffle™

Empfohlenes System

Gerahmte BaffelsystemeRockfon® System Humitec Baffle™Flexible und frei hängende Akustiklösung, perfekt für feuchte oder raue Umgebungen, die der Beanspruchungsklasse D entsprechen

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe0 mm

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2

Kantendetail 4F = 4-seitig gerahmt

Back

Empfohlenes System

Gerahmte Baffelsysteme Rockfon® System Humitec Baffle™ Flexible und frei hängende Akustiklösung, perfekt für feuchte oder raue Umgebungen, die der Beanspruchungsklasse D entsprechen

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang-

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
Back

Empfohlenes System

Gerahmte Baffelsysteme Rockfon® System Humitec Baffle™ Flexible und frei hängende Akustiklösung, perfekt für feuchte oder raue Umgebungen, die der Beanspruchungsklasse D entsprechen

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang-

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
Zurück

Downloads

documents

 

 

pdf
Umweltproduktdeklarationen (EPD)
Umweltproduktdeklarationen (EPD)

pdf
Rockfon® Humitec™ Baffle | Datenblatt
Rockfon® Humitec™ Baffle | Datenblatt

pdf
Rockfon® Humitec™ Baffle | Produktnachhaltigkeitsdeklaration
Rockfon® Humitec™ Baffle | Produktnachhaltigkeitsdeklaration

pdf
DoP-RFN-0185-041-1 - Rockfon® Humitec™ Baffle
DoP-RFN-0185-041-1 - Rockfon® Humitec™ Baffle

pdf
Rockfon® System Humitec Baffle™ | Systembeschreibung
Rockfon® System Humitec Baffle™ | Systembeschreibung

pdf
pdf
Zurück

Kontakt

Anzeigen

Showing
Offices & Factories near you