bucket_iconCreated with Sketch.

Die Design Group wurde gebeten, die Innenräume des Firmensitzes von Infor in Polen zu gestalten. Die Aufgabe der Designer bestand darin, einen geräumigen Raum zu schaffen, der die spezifische Arbeit der Programmierer berücksichtigt. "Mit diesem Projekt wollten wir ein nachhaltiges und funktionales Arbeitsumfeld schaffen, das benutzerfreundlich und auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter zugeschnitten ist. Wir legen großen Wert auf die richtige Akustik, Beleuchtung und Ergonomie, die die Effizienz von IT-Fachleuten mit unterschiedlichen Spezialisierungen unterstützen", sagt der Innenarchitekt Konrad Krusiewicz, The Design Group.

Ein charakteristisches Merkmal des gestalteten Innenraums ist eine subtile Kombination verschiedener Stile, die zur Schaffung eines originellen und interessanten Raumes führte. Industrietrends zeigen sich z.B. an den Betonpfeilern und Wänden sowie an Naturziegeln und sichtbaren Elementen der an den Decken verlaufenden Installationen. Ein Stück Eleganz wurde durch Holzelemente, Marmordetails und klassische, minimalistische Möbel hinzugefügt. Im Deckenbereich wurden Rockfon Eclipse® Deckensegel passend zu der linear verlaufenden Verrohrung montiert. "Wir haben die Rohdecke offen gelassen und weiß gestrichen. Über den Schreibtischen hängen akustisch wirksame Deckensegel und eine auf einen Arbeitsplatz abgestimmte Beleuchtung, die den Mitarbeitern hervorragende Arbeitsbedingungen bieten und Kreativität schaffen", fügte Emilia Wójcicka, Designerin von The Design Group hinzu.

Die weißen Rockfon Eclipse Deckensegel wurden auch in einem großen, mobilen Konferenzraum montiert, in dem dunklere Farben an Wänden und Decke dominieren. "Wir verdanken den Deckensegeln nicht nur eine sehr guten Akustik, sondern auch ein attraktives und individuelles Aussehen der Decke. Ein solches Design weicht definitiv von den Standardlösungen einer abgehängten Decke ab, wodurch die meisten Büros sehr ähnlich aussehen. Die in unserem Büro verwendete Lösung garantiert ein modernes und räumliches Erscheinungsbild der Oberfläche und ist auch ästhetisch Ansprechend", so der Infor Poland-Mitarbeiter Dagna Toporowska.

Infor Polska Sp. Z o.o.

Piłsudskiego 69
50-019 Wrocław
Polen

Verwendete Produkt(e): Rockfon® Mono Acoustic™
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon® Mono Acoustic™
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon® Mono Acoustic™
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon® Mono Acoustic™
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Eclipse®, 1160 x 1160
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Eclipse®, 1160 x 1160
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Eclipse®, 1160 x 1160
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Eclipse®, 1160 x 1160
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Eclipse®, 1160 x 1160
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Eclipse®, 1160 x 1160
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e):

Infor Polska Sp. Z o.o.

Ort:Poland
Architekt:The Design Group
Fotograf:Bartosz Makowski
Produkte:Rockfon Eclipse®, Rockfon® Mono Acoustic™
Abmessungen:1160 x 1160