Durch Rauch sterben mehr Menschen als durch das Feuer

Durch das Einatmen von giftigem Rauch werden bei Bränden mehr Menschen getötet als durch die Flammen selbst.

ROCKWOOL Imagery, Firemen, smoke

Alle brennbaren Materialien erzeugen bestimmte Mengen giftigen Rauchs, wenn sie brennen. Wie viel giftiger Rauch ausgestoßen wird, hängt vom Material, der verfügbaren Sauerstoffmenge und der Dauer des Brandes ab. In entsprechend hohen Konzentrationen über einen längeren Zeitpunkt erzeugt giftiger Rauch eine gesundheitsgefährdende Bedingung für die Menschen, die ihm ausgesetzt sind. 

In den frühen Phasen eines Brandes vor dem Flashover stammt der erzeugte Rauch aus den ersten entzündeten Gegenständen, häufig Möbel und andere Bestandteile des Raums.  Wenn das Feuer wächst und den Flashover erreicht, nehmen die Menge und die Toxizität des Rauchs stark zu. 

Wenn der Brand nicht gelöscht wird oder von selbst ausgeht, frisst er sich weiter durch die Gegenstände im Raum sowie brennbares Material (einschließlich dem Gebäudeäußeren, falls das Feuer durch die Fenster bricht), wodurch das Feuer weiter angefacht wird und die Menge an giftigem Rauch zunimmt. Feuer und Rauch, die sich durch ein Gebäude und an der Fassade aufwärts ausbreiten, stellen eine Bedrohung für die Bewohner in Teilen des Gebäudes dar, die vom Ausgangspunkt des Brandes entfernt liegen, was ein Entkommen schwieriger macht.

Angesichts der Tatsache, dass sich Brände heute 5 bis 10 Mal schneller entwickeln aus noch in den 1950er Jahren1, hängt die Sicherheit der Gebäudebewohner und Ersthelfer stark davon ab, wie sich das Gebäude bei einem Brand verhält. Dazu zählt auch die Freisetzung von dickem, giftigem Rauch, an dem mehr Menschen sterben als durch das Feuer selbst. Wie Statistiken zeigen, verursacht Rauch mehr als die Hälfte der Todesfälle bei Gebäudebränden in Großbritannien2.

 

1: UL, Analysis of Changing Residential Fire Dynamics and Its Implications on Firefighter Operational Timeframes
2: Department for local communities and government, Fire Statistics Great Britain 2013 – 2015, Januar 2015

Brandsicherheit

Durch die Verwendung von nicht brennbaren Materialien wie Steinwolle in Gebäuden kann die Verbreitung von Bränden reduziert werden, was die Sicherheit der Bewohner und Nutzer deutlich verbessert.

Erfahren Sie mehr
rockfon